About Dr. Matthias Wurm, LL.M.

Dr. Wurm ist seit 2021 als Anwalt für die Kanzlei Schlun & Elseven tätig. Er berät und vertritt internationale Mandanten im Gesellschaft- und Handelsrecht sowie bei Vertragsstreitigkeiten und Mergers & Acquisitions.

Ware wird vom Zoll festgehalten nach Brexit– was tun?

Nachdem mit dem Ende der Brexit-Übergangszeit am 1.1.2021 der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union auch tatsächlich vollzogen worden ist, häufen sich die ersten Schlagzeilen zu Problemen im Warenverkehr zwischen der EU und GB. Viele Verbraucher in Großbritannien und in der EU werden mit der Nachzahlung von hohen Zollgebühren der Paketdienste für Online bestellte [...]

Investorendialoge mit dem Aufsichtsrat

Internationale Investoren sind es in der Regel gewohnt, direkte Gespräche mit dem Leitungsorgan der Zielgesellschaft zu führen. Da es in ausländischen Unternehmen oftmals nur ein „board" gibt, das die Geschäftsführung, Leitung und Überwachung der Gesellschaft auf sich vereint, ist den meisten Investoren nicht bewusst, dass ein unmittelbarer Austausch mit dem Aufsichtsrat eines Unternehmens in Deutschland [...]

Offenlegung von Finanzkonten in der Türkei: Automatischer Informationsaustausch in Steuersachen

In Deutschland ansässige Inhaber von Finanzkonten im Ausland müssen diese auch in der deutschen Steuererklärung angeben und gegebenenfalls versteuern. So unterfallen ausländische Kapitalerträge wie Zinsen, Dividende, Kontoguthaben und Veräußerungserlöse von Finanzvermögen grundsätzlich auch der Besteuerung in Deutschland. Häufig werden gegenüber dem Finanzamt jedoch versehentlich oder bewusst, keine Angaben dazu gemacht, um eine Besteuerung im [...]