Neue Entwicklungen im VW Abgasskandal: Erste Klage gegen VW erfolgreich

Das Landgericht Hildesheim hatte sich mit der Frage auseinanderzusetzen, ob die Abgasmanipulation des VW-Konzerns an den Dieselmotoren der Baureihe EA 189 eine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung im Sinne des § 826 BGB darstellt (LG Hildesheim Urteil vom 17.1.2017 - Az. 3 O 139/16, .pdf). Nach Ansicht des Landgerichtes ist dies der Fall. Auf Grund dessen gab [...]