Rechtsanwalt für türkisches Arbeitsrecht in Deutschland

Mit zunehmender Expansion von Unternehmen des deutschen Marktes in die Türkei und der örtlichen Anstellung von Personal ist es für beide Seiten, den Arbeitnehmer wie auch den Arbeitgeber wichtig, Kenntnisse über das in der Türkei geltende Recht zu haben. Das deutsche und türkische Arbeitsrecht gleicht sich dabei in vielen Punkten, sowohl in Struktur als auch Stringenz. Im Detail ergeben sich jedoch eine große Zahl an feinen, aber äußerst wichtigen Unterschieden, die zu beachten sind.

Wir beraten und vertreten Sie im Bereich des türkischen Arbeitsrechts an unseren Standorten in Aachen, Köln und Düsseldorf und darüber hinaus auch deutschlandweit und in der Türkei.


Expertise im türkischen Arbeitsrecht

Im türkischen Arbeitsrecht sind einige Besonderheiten zu beachten. Wann ist eine Anstellung wirksam vertraglich geschlossen und welches Recht gilt nun? Welche Rechte und Pflichten haben die Vertragsschließenden? Wie kann ein Arbeitsverhältnis beendet werden und welche Schutzmaßnahmen kann der Arbeitnehmer möglicherweise dagegen ergreifen? All diese Fragen beantworten unsere Rechtsanwälte im türkischen Arbeitsrecht für Sie.

Nachstehend erhalten Sie einen Überblick unsere Leistungen im türkischen Arbeitsrecht:

Beratung bei:

  • Abschluss und Ausarbeitung von Arbeitsverträgen
  • Kündigungen sowie Aufhebungsverträgen und Änderungskündigungen
  • dienstrechtlichen Fragestellungen für Geschäftsführer, Vorstände
  • der rechtlichen Ausgestaltung von Vergütungsmodellen
  • Umstrukturierung des Unternehmens
  • Betriebsübergang
  • Konflikte mit bzw. zwischen Mitarbeitern
  • Arbeitszeitrecht
  • Umgang mit besonderen Personengruppen: Schwerbehinderte, Schwangere, Mitarbeiter in Elternzeit
  • Datenschutzfragen
  • der Differenzierung zwischen freien Mitarbeitern und Arbeitnehmern
  • Fragen zu Versetzung, zum Direktionsrecht
  • Compliance

Vertretung bei:

  • Kündigungsschutzprozessen
  • Abmahnungen
  • gerichtlichen Prozessen bzgl. Ansprüchen auf Entgelt, Urlaub, Überstunden, Schadensersatz, Zeugnis
  • Schlichtungsverfahren
  • Mediationsverfahren

Ihre Ansprechpartnerin für türkisches Recht

Türkischer Rechtsanwalt in Deutschland: Özlem Azak-Demirdag

Özlem Azak-Demirdag, LL.M.
Rechtsanwältin

Kontakt aufnehmen

Türkisches Arbeitsrecht für Unternehmen und Arbeitnehmer.

Schlun & Elseven vertritt und berät in allen Bereichen des türkischen Arbeitsrechts in Deutschland.

Um welche Art von Arbeitsverhältnis handelt es sich?

Hier besteht beim türkischen Arbeitsrecht kaum ein Unterschied zum deutschen Recht. Notwendig ist, dass die Vertragsparteien sich darauf geeinigt haben, dass der Arbeitende sich zu einer weisungsabhängigen Arbeitsleistung gegen die Zahlung eines Entgelts durch den Arbeitgeber verpflichtet.

In der Türkei vor Ort angestellte Arbeitskräfte werden nach türkischem Recht angestellt. Vielleicht sind Sie aber ein in Deutschland angestellter Arbeitnehmer und werden in die Türkei entsendet. Wird ein neues Arbeitsverhältnis in der Türkei geschlossen oder bloß das bestehende Arbeitsverhältnis nach deutschem Recht aufrechterhalten? Welche Konsequenzen ergeben sich für Sie als Arbeitnehmer?

Internationales Anwaltsteam

Das internationale Anwaltsteam von Schlun & Elseven berät und vertritt Privatpersonen und Unternehmen verhandlungssicher in folgenden Sprachen: Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch.

Die Anstellung in der Türkei

Gleichermaßen stellt sich für den Arbeitgeber bei einer Anstellung vor Ort eine Vielzahl an Fragen. Welche Vertragsbedingungen sollten idealerweise für den Vertrag gewählt werden? Als Beispiel sei die gesetzliche Höchstdauer von Probezeiten zu bedenken. Beträgt sie in Deutschland maximal 6 Monate, so ist sie in der Türkei üblicherweise auf nur 2 Monate zu begrenzen. Ebenso darf in der Türkei die maximale Wochenarbeitszeit 45 Stunden nicht überschreiten. In Deutschland beträgt diese bei einer sechstägigen Woche maximal 48 Stunden. Wie viele Urlaubstage sind dem Arbeitnehmer jährlich zu gewähren? Und welcher Lohn muss ihm gezahlt werden, um nicht in Konflikt mit dem Gesetzgeber zu geraten?

Für den Arbeitgeber ergibt sich ein weites Feld an Fragestellungen, denen er alleine oft nicht gewachsen ist. Bei der Ausarbeitung solch komplexer Arbeitsverträge sind Ihnen unsere Anwälte für türkisches Arbeitsrecht jedoch gerne behilflich.

ONLINE-ANFRAGE

Nutzen Sie das nachstehende Formular, um uns Ihr Anliegen im türkischen Arbeitsrecht zu schildern. Nach Erhalt Ihrer Anfrage werden wir Ihnen anhand des geschilderten Sachverhaltes eine kurze Ersteinschätzung abgeben und ein Kostenangebot zukommen lassen. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie uns den Auftrag erteilen möchten. Dieser Service ist für Sie garantiert unverbindlich und kostenlos.

*Pflichtfelder

AACHEN

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Von-Coels-Straße 214
52080 Aachen (Eilendorf)
Tel: 0241 4757140
Fax: 0241 47571469
E-Mail: info@se-legal.de

KÖLN

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Tel: 0221 93295960
Fax: 0221 932959669
E-Mail: info@se-legal.de

DÜSSELDORF

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Königsallee 60F
40212 Düsseldorf
Tel: 021188284196
Fax: 0221 932959669
E-Mail: info@se-legal.de

BÜROZEITEN

Mo – Fr:
09:00 – 19:00 Uhr
24h-Hotline:
0241 4757140

Termine nur nach telefonischer Absprache.


Anwalt für türkisches Arbeitsrecht in Deutschland: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 17 abgegebenen Stimmen.

Loading...