Rechtsanwalt für Familienrecht

Gerade bei Fragen im Familienrecht kommt es häufig zu persönlichen Differenzen und Problemen, die in anderen Rechtsgebieten naturgemäß seltener anzutreffen sind. Hier braucht es einen sensiblen aber auch durchsetzungsstarken Interessenvertreter für Familienrecht an Ihrer Seite. Frau Rechtsanwältin Veronika Rehm ist Ihr persönlicher Ansprechpartner und steht Ihnen zu allen familienrechtlichen Problemen und Fragen an den Standorten in Aachen, Köln und Düsseldorf zur Seite. Nutzen Sie noch heute unser Angebot der kostenlosen Ersteinschätzung via Mail oder Telefon.


 Expertise

Das vielfältige Gebiet des Familienrechts zeichnet sich vor allem durch seine zwischenmenschliche Komponente aus. Aus diesem Grund versuchen wir grundsätzlich in allen Fragen zunächst eine gütliche außergerichtliche Einigung zwischen den Parteien herbeizuführen. Bereits aus Gründen des Kindeswohls ist es geboten, Ehen möglichst einvernehmlich und kostengünstig aufzulösen. Die außergerichtliche Einigung ist im Familienrecht schneller, effektiver und kosteneffizienter als eine gerichtliche Auseinandersetzung. Ist jedoch eine gütliche Einigung nicht möglich, vertreten wir Sie mit all unserer praktischen Erfahrung auch vor Gericht, um Ihre Interessen durchzusetzen.

Im Folgenden sehen Sie eine Auflistung unserer Leistungen im Familienrecht:

  • Scheidung
  • Versorgungsausgleich
  • Ehegattenunterhalt
  • Kindesunterhalt
  • Sorgerecht
  • Ehevertrag
  • Umgangsrecht
  • Gewaltschutzverfahren

Ihr Ansprechpartner für Familienrecht

Rechtsanwältin für Familienrecht: Veronika Rehm

Veronika Rehm
Rechtsanwältin

Kontakt aufnehmen

Umfassende und persönliche Betreuung auch in schwierigen Zeiten.

Schlun & Elseven Rechtsanwälte vertritt Sie und Ihre Interessen mit der nötigen Durchsetzungskraft.

Informationen zum Familienrecht

In diesem Abschnitt finden Sie eine kurze Übersicht über verschiedenste Problematiken des Familienrechts. Wenn Sie wollen, können Sie zu jedem Thema auch weitergehende Informationen abrufen. Wenn Sie bereits eine konkrete Problemstellung, Zeitdruck, oder einfach eine Frage haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir geben Ihnen eine unverbindliche Ersteinschätzung zu Ihrem individuellen Fall.

UNTERHALT

Wenn Sie sich von Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin trennen wollen, ist die Frage des Geldes für die finanzielle Zukunft meist von besonderer Wichtigkeit. Hier wird unterschieden zwischen Ehegattenunterhalt und Kindesunterhalt. Was Sie beachten müssen, um eine Unterhaltsforderung geltend zu machen, erklärt Ihnen Frau Rechtsanwältin Veronika Rehm.

Mehr lesen

SCHEIDUNG

Die Entscheidung für die Trennung bzw. Scheidung ist den Mandanten meist nicht leicht gefallen. Dennoch sind in dieser psychisch sehr belastenden Zeit einige Dinge zu beachten, um diesen Prozess möglichst einfach und problemlos zu bewältigen. Vorbereitung, Ablauf und Konsequenzen einer Scheidung erklärt Ihnen unsere Rechtsanwältin.

Mehr lesen

VERSORGUNGSAUSGLEICH

Der Versorgungsausgleich findet grundsätzlich im Rahmen der Scheidung einer Ehe statt. Er sorgt dafür, dass beide ehemaligen Ehepartner gleichermaßen Anspruch auf Altersvorsorge haben und so während der Ehe erworbene Ansprüche nach der Scheidung gerecht aufgeteilt werden. Details zu Durchführung und Ausnahmen erfahren Sie hier.

Mehr lesen

SORGERECHT

Die elterliche Sorge, meist als „Sorgerecht“ bezeichnet, ist Recht und Pflicht zugleich, für das Kind zu sorgen. Es wird zwischen gemeinsamen Sorgerecht und alleinigen Sorgerecht unterschieden. Letzteres tritt ein, wenn ein Elternteil sein Sorgerecht freiwillig abgibt. Zu all diesen Punkten und zum Aufenthaltbestimmungsrecht lesen Sie hier weiter.

Mehr lesen

UMGANGSRECHT

Nach der Trennung der Eltern folgt zumeist auch auch eine Trennung des Kindes von einem Elternteil. Das Kind hat jedoch das Recht zum Umgang mit jedem Elternteil. Dies wird aber nur relevant, wenn die Eltern getrennt leben. Dazu gibt es dann zwei Modelle, das Residenzmodell und das Wechselmodell. Letztendlich entscheidet das Familiengericht.

Mehr lesen

GEWALTSCHUTZVERFAHREN

Das Gewaltschutzverfahren stellt eine präventive Maßnahme zum Schutz vor Gewalt und Nachstellung dar. Wie Sie sich schützen können, welche Voraussetzungen es gibt, wann der Schutzeintritt erfolgt und was bei einem Verstoß gegen eine einstweillige Anordnung geschieht, können Sie hier nachlesen. Sollten Sie unmittelbare Hilfe brauchen, rufen Sie uns an!

Mehr lesen

Referenzen

Bewertungen anwalt.de
Bewertung Kanzlei

Unverbindliche Anfrage

Nutzen Sie das nachstehende Formular, um uns Ihr Anliegen zu schildern. Nach Erhalt Ihrer Anfrage werden wir Ihnen anhand des geschilderten Sachverhaltes eine kurze Ersteinschätzung abgeben und ein Kostenangebot zukommen lassen. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie uns den Auftrag erteilen möchten. Dieser Service ist für Sie garantiert unverbindlich und kostenlos.

Die Kanzlei Schlun & Elseven mit Standorten in Aachen und in Köln ist Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner bei allen Fragen zum Familienrecht.

Rufen Sie uns ganz einfach unter 0241 4757140 an oder senden Sie uns eine Nachricht per E-Mail an info@se-legal.de oder nutzen Sie unser Onlineformular. Gerne erläutern wir Ihnen im Rahmen unserer kostenlosen Ersteinschätzung via Mail oder Telefon Ihre Chancen und Möglichkeiten.

*Pflichtfelder

AACHEN

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Von-Coels-Straße 214
52080 Aachen (Eilendorf)
Tel: 0241 4757140
Fax: 0241 47571469
E-Mail: info@se-legal.de

KÖLN

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Tel: 0221 93295960
Fax: 0221 932959669
E-Mail: info@se-legal.de

DÜSSELDORF

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Königsallee 60F
40212 Düsseldorf
Tel: 021188284196
Fax: 0221 932959669
E-Mail: info@se-legal.de

BÜROZEITEN

Mo – Fr:
09:00 – 19:00 Uhr
24h-Hotline:
0241 4757140

Termine nur nach telefonischer Absprache.


Familienrecht: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,42 von 5 Punkten, basierend auf 102 abgegebenen Stimmen.

Loading...