Interpol-Ausschreibungen erklärt: Rechtlicher Überblick

Es ist von elementarer Wichtigkeit, sich über die Bedeutung von Interpol-Ausschreibungen im Klaren zu sein und Kenntnis von den Rechten zu haben, die Ihnen im Falle einer Sie persönlich betreffenden Ausschreibung zustehen. Mit den nachfolgenden Informationen verfügen Sie über das Wissen, das Sie benötigen, um sich zu orientieren und den nächsten richtigen Verfahrensschritt zu [...]

Strafbarkeit der Fälschung eines Impfausweises

Seitdem die Maßnahmen zur Eindämmung der Coivd-19-Pandemie für Geimpfte gelockert wurden, sind zahlreiche gefälschte Impfausweise im Umlauf. Häufig handelt es sich um Fälschungen durch Privatpersonen, die sich als Arzt ausgeben. Im Impfausweis wird eine Schutzimpfung gegen das Coronavirus dokumentiert, die tatsächlich gar nicht stattgefunden hat. Nicht Wenige sehen darin ein Geschäftsmodell und vertreiben gefälschte [...]

Von |31. December 2021|Strafrecht|

Der Anbau von Cannabis – Möglichkeiten in Deutschland

Cannabis gehört nach Anlage I des Betäubungsmittelgesetzes zu den nicht verkehrsfähigen Substanzen. Die Herstellung, der Handel sowie sämtliche mit dieser Droge verbundenen Tätigkeiten sind im deutschen Recht eindeutig geregelt. So sind unter anderem die genannten Handlungen sowie der Erwerb und Besitz verboten und werden zum Teil mit einer Freiheits- oder Geldstrafe geahndet. Dennoch gibt [...]

Digitaler Nachlass: Social Media & Bitcoin / Kryptowährungen

Heutzutage ist nahezu jede Person Inhaber zahlreicher Accounts im Internet. Sobald Sie einen solchen in den sozialen Netzwerken, bei einem E-Mail-Anbieter und sonstigen Cloud-Diensten angelegt haben, werden Ihre Daten online gespeichert. Mit der zunehmenden Digitalisierung des alltäglichen Lebens nimmt auch die Bedeutung der Frage, inwieweit der digitale Nachlass einer Person vererbt werden kann, zu. [...]

Carlos Ghosn: Interpol-Fahndung nach Ex-Nissan-Boss

Carlos Ghosn ist der in Brasilien geborene ehemalige Vorstandsvorsitzende von Nissan sowie der ehemalige Vorsitzende und CEO der Renault-Nissan-Mitsubishi-Allianz. Gegen diesen äußerst erfolgreichen Geschäftsmann wurde nun eine Interpol Red Notice ausgestellt. Eine solche wurde auch gegen seine Frau Carole Ghosn ausgestellt. Damit soll seine Auslieferung aus dem Libanon nach Japan erwirkt werden. Herr Ghosn [...]

Auslieferung zwischen Deutschland und dem Vereinigten Königreich nach dem Brexit

Nach dreieinhalb Jahren zäher Debatten und Verhandlungen, vielen Schlagzeilen und Kontroversen ist der Brexit nun offiziell. Mit dem Übergang vom Januar in den Februar 2020 ist das Vereinigte Königreich aus der der Europäischen Union ausgeschieden. Kein Land in der Geschichte des europäischen Projekts hat jemals zuvor diesen Schritt gewagt, sodass wir uns nun in [...]

Aufhebung einer Interpol Red Notice: Erfolgreicher russischer Fall

In einem aktuellen Fall konnte das Auslieferungsteam von Schlun & Elseven Rechtsanwälte einen russischen Mandanten in einem Auslieferungsrechtsverfahren erfolgreich verteidigen. Dieser Fall führte dazu, dass eine von den russischen Behörden gegen unseren Mandanten ausgestellte Interpol Red Notice aufgehoben wurde. Dieser Fall ist ein Beispiel dafür, wie unser Anwaltsteam im Auslieferungsrecht für unsere Mandanten tätig [...]

Gültigkeit Europäischer Haftbefehle aus Polen

Seit geraumer Zeit schwelt ein Streit zwischen Polen und der Europäischen Union, der sich immer weiter zuspitzt. Derzeit hat sich der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit der schwierigen Frage zu befassen, ob ein von Polen ausgestellter Europäischer Haftbefehl noch allgemeine Gültigkeit beanspruchen kann, wenn das rechtliche Fundament im polnischen Staat zusehends erodiert und begründete Zweifel [...]

Stellenanzeige: Front Office Coordinator (m/w/d) in Köln

Die Schlun & Elseven Rechtsanwälte PartG sucht ab sofort für den Standort Köln eine/n Front Office Coordinator (m/w/d). Wir sind eine international tätige Kanzlei mit Sitz in Aachen, Köln und Düsseldorf. Zu unseren Mandanten zählen sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen aus aller Welt mit den verschiedensten Anliegen. Als Full-Service Kanzlei beschränken wir uns bei der anwaltlichen Tätigkeit nicht auf ein [...]

Nahende Legalisierung von Cannabis in Deutschland?

Während einige Menschen den Konsum von Cannabis als eine Jugendsünde bezeichnen, handelt es sich für andere um ein Straftat, die geahndet werden soll. Im deutschen Recht ist unter anderem die Herstellung der Droge, der Handel sowie jegliche damit verbundenen Tätigkeiten eindeutig geregelt. Dennoch gilt Cannabis als die in Deutschland meistgehandelte und -konsumierte Droge des [...]