Rechtsanwalt für Ausländer- & Aufenthaltsrecht

Umfassende Unterstützung in ausländerrechtlichen Angelegenheiten

Services
Team
Kontakt

Rechtsanwalt für
Ausländer- &
Aufenthaltsrecht

Umfassende Unterstützung in ausländerrechtlichen Angelegenheiten

Rechtsanwalt für Ausländer- und Aufenthaltsrecht

Bei Schlun & Elseven berät und vertritt unser Anwaltsteam sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen in allen Aspekten des Einwanderungsrechts. Unser Team betreut jegliche Visumsanträge, wie z.B. das Visum für Arbeitssuchende, die Blaue Karte EU, die Aufenthaltserlaubnis für Arbeitnehmer und Investoren sowie die Erlaubnis zur Familienzusammenführung. Wir beraten unsere Mandanten zudem bezüglich des Erwerbs der deutschen Staatsangehörigkeit und der Möglichkeiten der doppelten Staatsbürgerschaft. Unser Team für Business Immigration steht Unternehmen für eine kontinuierliche Unterstützung im deutschen Aufenthaltsrecht zur Verfügung. Um sich direkt an unsere Kanzlei zu wenden, nutzen Sie die unten stehenden Kontaktdaten.

Unsere Dienstleistungen im Ausländer- & Aufenthaltsrecht

Full-Service-Beratung für Privatpersonen und Unternehmen

Mit unserem Full-Service-Ansatz unterstützen wir sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen in allen Fragen bezüglich des Ausländer- und Aufenthaltsrechts. Mit Büros und Konferenzräumen an mehreren Standorten bieten wir unseren Mandanten eine umfassende Rechtsberatung bundesweit. Dank unseres multidisziplinären Ansatzes ist es uns möglich, Sie in einer Vielzahl von Rechtsgebieten zu unterstützen.

Für Geschäftskunden zählt Deutschland nach wie vor zu den stärksten Wirtschaftskräften in Europa. Die Anwerbung von qualifizierten Fachkräften aus ganzer Welt bringt jedoch in der Regel einen komplizierten und langwierigen Prozess mit sich. Unsere Anwälte für Business Immigration sind Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um die Beantragung von Visa und Aufenthaltsgenehmigungen für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens geht. Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen erwägt, nach Deutschland umzuziehen oder Sie eine Tochtergesellschaft bzw. Niederlassung in Deutschland eröffnen wollen – die Anwälte von Schlun & Elseven beraten Sie bezüglich der zu erfüllenden Anforderungen des deutschen Aufenthaltsrechts.

Business Immigration

Die Anwälte von Schlun & Elseven bieten Ihnen umfassende Beratung zur Business Immigration. Wir beraten sowohl Unternehmer, die nach Deutschland kommen wollen, als auch in Deutschland ansässige Unternehmen bezüglich der Einwanderungsmöglichkeiten.

Beabsichtigen Sie als Unternehmen, hochqualifizierte Führungskräfte, Experten oder Mitarbeiter aus ganzer Welt einzustellen, so empfiehlt sich eine fachkundige Beratung zu den einwanderungsrechtlichen Voraussetzungen. Unsere Anwälte erläutern Ihnen, welche gesetzlichen Voraussetzungen für den Erwerb von Aufenthaltstiteln (Blaue Karte EU, ICT-Karte, Visa etc.) und die Familienzusammenführung erfüllt sein müssen, und übernehmen für Sie gerne sowohl die Beantragung als auch die Beschaffung aller erforderlichen Unterlagen. Überlassen Sie es unseren Anwälten, sich um die Erfordernisse des deutschen Rechts zu kümmern, damit Sie sich vollends der Führung Ihres Unternehmens widmen können.

Unsere Kanzlei bietet zudem professionelle Unterstützung für internationale Unternehmer, die ihre Geschäftsidee nach Deutschland bringen wollen. Unter den Voraussetzungen des § 21 AufenthG können Unternehmer und Investoren von außerhalt der EU eine Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer selbstständigen Tätigkeit in Deutschland erlangen. Unsere Anwälte für Business Immigration bieten diesen Unternehmern einen umfassenden Rechtsservice: Sie betreuen Ihren Visumantrag, prüfen Ihren Businessplan und stellen sicher, dass Sie nicht in juristische Fallstricke geraten.

Brexit-bedingte Einwanderungsfragen

Der Austritt des Vereinigten Königreichts aus der Europäischen Union („Brexit“) hat für britische Staatsbürger, die in Deutschland leben, arbeiten oder studieren möchten, viele Änderungen mit sich gebracht. Britische Staatsbürger, die derzeit in Deutschland leben, benötigen nun eine Aufenthaltserlaubnis. Ähnliche Schwierigkeiten ergeben sich für deutsche sowie andere EU-Bürger, die in das Vereinigte Königreich ziehen wollen.

Unsere Anwälte für Einwanderungsrecht stehen für all diese Angelegenheiten beratend zur Seite. Von der Beantragung von Aufenthaltstiteln bis hin zu Fragen der Familienzusammenführung und dem Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit – unsere Anwälte für Ausländer- und Aufenthaltsrecht beraten Sie umfassend. Unser Team für Business Immigration unterstützt auch Unternehmen, die von den Auswirkungen des Brexits betroffen sind.

Antrag auf doppelte Staatsbürgerschaft

Da immer mehr Menschen nach Deutschland ziehen und sich hier niederlassen, nimmt das Interesse an der doppelten Staatsbürgerschaft stetig zu. Die deutsche Staatsbürgerschaft bietet enorme Vorteile. Sobald Sie die doppelte Staatsbürgerschaft erlangt haben, sind Sie hinsichtlich Ihrer Erwerbstätigkeit nicht mehr durch Visa oder Aufenthaltsgenehmigungen eingeschränkt, müssen ferner keinen größeren bürokratischen Aufwand betreiben, wenn Sie sich in Deutschland zur Ruhe setzen wollen, und können von Ihrer EU-Bürgerschaft in vollem Umfang profitieren. Wenn Sie sich für die deutsche Staatsbürgerschaft interessieren, Ihre bisherige jedoch nicht aufgeben möchten, ist in einem solchen Fall eine Beratung zur doppelten Staatsbürgerschaft durch unsere Anwälte für Einwanderungsrecht empfehlenswert.

Die doppelte Staatsbürgerschaft ist ein komplexes Reichsgebiet, das sich je nach Herkunftsland des Antragstellers erheblich unterscheidet. Für Antragssteller aus Ländern der Europäischen Union ist die Beibehaltung ihrer ursprünglichen Staatsangehörigkeit wesentliche einfacher als für Antragsteller aus Drittstaaten. Die diesbezüglichen Regelungen hängen unter anderem von den Gesetzen zur Staatsangehörigkeit des anderen Landes ab. Die Rechtslage in Deutschland in Bezug auf die Staatsangehörigkeit dürfte sich jedoch in den kommenden Jahren wohl kaum ändern. Daher ist es ratsam, sich mit qualifizierten Anwälten in Verbindung zu setzen, um eine spezialisierte Beratung bezüglich der doppelten Staatsangehörigkeit zu erhalten.

Unsere Anwälte unterstützen Sie zudem bei der Beantragung der deutschen Beibehaltungsgenehmigung. Solche Genehmigungen werden notwendig, sobald ein deutscher Staatsbürger aufgrund des Erwerbs einer ausländischen Staatsangehörigkeit seine deutsche verliert, da eine Beibehaltungsgenehmigung nicht automatisch erteilt wird, sondern erst beantragt werden muss. Eine solche Genehmigung ist jedoch nicht erforderlich, wenn die Staatsangehörigkeit eines anderen EU-Mitgliedstaates oder der Schweiz angenommen wird.

Arbeitsbezogene Visa

Wenn Sie zu Arbeitszwecken nach Deutschland ziehen möchten, steht Ihnen unser Team mit der erforderlichen rechtlichen Unterstützung zur Seite. Wir beraten Sie bezüglich der Möglichkeiten, die Fachkräften nach dem neuen Fachkräfte-Einwanderungsgesetz offenstehen, unterstützen Unternehmen bei der Beantragung der ICT-Karte und beraten Mandanten in Bezug auf Visa zur Arbeitsplatzsuche sowie bei der Beschleunigung von Anträgen.

Freiberufler und digitale Nomaden berät unser Team u. a. zum deutschen Freiberufler-Visum. Dieses Visum ermöglicht es Freiberuflern, Selbstständigen und digitalen Nomaden, sich in Deutschland niederzulassen und aufzuhalten. Es ist jedoch nicht die einzige Option, die für diese Personen zur Verfügung steht. In einem persönlichen Gespräch mit unseren Anwälten erfahren Sie, welche Wege es gibt, eine Scheinselbstständigkeit zu vermeiden und möglicherweise die Blaue Karte EU zu beantragen oder auch ein Unternehmen in Deutschland zu gründen.

Beantragung einer Blauen Karte EU

Die Blaue Karte EU richtet sich an gutverdienende Personen aus Drittstaaten und an Personen in Bereichen mit Fachkräftemangel. Antragsteller müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Besitz eines deutschen oder akkreditierten ausländischen Hochschulabschlusses, der mit einem deutschen vergleichbar ist.
  • Ein Jobangebot in Deutschland, das die geforderten Verdienstgrenzen erreicht, oder
  • ein Jobangebot in einem Bereich, in dem in Deutschland Arbeitskräfte gesucht werden (Naturwissenschaftlicher, Mathematiker, Ingenieure, Ärzte und IT-Fachkräfte), das eine niedrige Verdienstgrenze aufweist.

Der Inhaber einer solchen Blauen Karte EU kann sich bis zu vier Jahre in der EU aufhalten und hat zudem erhöhte Aussichten auf eine mögliche dauerhafte Niederlassungserlaubnis und Familienzusammenführung. Weist ein Inhaber einer Blauen Karte EU die geforderten deutschen Sprachkenntnisse (B1-Niveau) nach, kann er seinen Anspruch auf einen dauerhaften Aufenthalt in Deutschland beschleunigen. Unser Team von Anwälten für Ausländer- und Aufenthaltsrecht berät Sie bei allen eventuellen Fragen zur Blauen Karte EU.

Familienzusammenführung

Das Leben in Deutschland kann für Menschen, die nicht an die Kultur und die Sprache gewöhnt sind, viele Herausforderungen breitstellen. Die Nähe zu seinen Angehörigen kann dies jedoch für viele erleichtern. Die Art und Weise, wie eine Familie in Deutschland zusammengeführt werden kann, hängt maßgeblich davon ab, aus welchem Land diese stammt, wie genau deren Aufenthalt in Deutschland aussieht und mit welchem Visum sie sich in Deutschland aufhalten. In unserem Artikel zur Familienzusammenführung können Sie mehr bezüglich der Voraussetzungen und dem Ablauf einer Familienzusammenführung erfahren.

Die Anwälte für Ausländer- und Aufenthaltsrecht von Schlun & Elseven sind mit jeglichen Verfahren und Anträgen, die bei der Familienzusammenführung vorausgesetzt werden, bestens vertraut.  Wir betreuen Mandanten aus ganzer Welt und ermöglichen diesen eine erfolgreiche Familienzusammenführung in Deutschland. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, um von unserer Unterstützung zu profitieren.

Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft

Die beiden häufigsten Wege zur Erlangung der deutschen Staatsbürgerschaft sind die Abstammung und der Wohnsitz. Beide Verfahren zeigen, wie wichtig Deutschland für den Einzelnen ist, sei es durch familiäre Verbindungen zum Land oder weil Deutschland zu einer neuen Heimat geworden ist. Für viele Menschen sind ihre familiären Bindungen und das Wissen um ihre eigene Herkunft von großer Bedeutung für Ihre Identität.

Die deutsche Staatsbürgerschaft durch Einbürgerung ermöglicht es Menschen, die nicht in Deutschland geboren wurden, die hier aber über einen längeren Zeitraum ihren Wohnsitz hatten, deutscher Staatsbürger zu werden. Die Staatsbürgerschaft ist keine Voraussetzung, um in Deutschland leben oder arbeiten zu können. Sie bringt jedoch viele Vorteile mit sich, wie das Wahlrecht und die Möglichkeit, dauerhaft in Deutschland zu bleiben, ohne, dass ein Visum oder eine Aufenthaltsgenehmigung hierzu erforderlich ist.

Deutscher Wohnsitz durch Investition

Aufgrund seiner wirtschaftlichen Stärke bietet Deutschland große Chancen für Investoren aus aller Welt. Eine Investition in Deutschland kann den Weg zu einem deutschen Wohnsitz und sogar zur Staatsbürgerschaft ebnen. Die deutsche Staatsbürgerschaft bietet ihren Inhabern enorme Vorteile wie die Möglichkeit, in Deutschland (oder einem anderen EU-Land) dauerhaft zu leben und von dem ausgezeichneten deutschen Bildungssystem und dem hohen Lebensstandard zu profitieren.

Unser Anwaltsteam bietet einen umfassenden Rechtsbeistand für alle, die durch Investitionen die deutsche Staatsbürgerschaft erwerben möchten. Unsere Anwälte beraten Mandanten hinsichtlich möglicher Investitionen, der Gründung von Investmentgesellschaften und erledigen die erforderlichen Aufenthaltsanträge und sonstige Formalitäten. Schlun & Elseven unterstützt Mandanten aus aller Welt bei der Erlangung eines Wohnsitzes in Deutschland durch Investition.

Dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland: Anträge & Rechtsberatung

Die deutsche Niederlassungserlaubnis ist ein unbefristeter Aufenthaltstitel, der Ausländern zur Verfestigung ihres Aufenthalts in Deutschland erteilt wird. Sie erlaubt es, in Deutschland zu leben und zu arbeiten, sei es als Arbeitnehmer oder als Selbstständiger. Darüber hinaus gewährt die unbefristete Aufenthaltserlaubnis ihrem Inhaber Freizügigkeit, d.h. er kann jederzeit und ohne Einschränkungen ein- und ausreisen.

Die Daueraufenthaltsgenehmigung kann auf verschiedene Weise zustande kommen und richtet sich nach dem Aufenthaltstitel, mit dem die Person nach Deutschland gekommen ist. Die Blaue Karte EU beispielsweise gewährt ihrem Inhaber in weniger als vier Jahren einen Daueraufenthalt und kann sogar nach 21 Monaten zu einem Daueraufenthalt führen, wenn ihr Inhaber über die erforderlichen Sprachkenntnisse verfügt.

Die Daueraufenthaltsgenehmigung ist ein Muss für einen langfristigen Aufenthalt in Deutschland. Sich von einem erfahrenen Anwalt beraten zu lassen, ist stets empfehlenswert, um mögliche Fehler bei der Antragsstellung und Unvollständigkeiten zu vermeiden.

Unser Team erläutert Ihnen ausführlich die Voraussetzungen für eine Daueraufenthaltsgenehmigung in Deutschland und betreut zudem Ihre Antragsstellung.

Relocation-Services: Umzug nach Deutschland

Unser Team für Einwanderungsrecht unterstützt Berufstätige bei dem Umzug nach Deutschland. Wir beraten Sie nicht nur in Bezug auf Aufenthaltsgenehmigungen und Visa, sondern bieten auch maßgeschneiderte Relocation-Services an. Die Kanzlei Schlun & Elseven kümmert sich unter anderem um die Arbeitserlaubnis, Aufenthaltsgenehmigung, Wohnungssuche und, wenn nötig, um die Suche der richtigen Schule. Ein Umzug in ein anderes Land wie Deutschland kann eine große Herausforderung sein, und wenn zusätzliche organisatorische und bürokratische Hürden im Weg stehen, kann sich Unterstützung durch einen erfahrenen Anwalt als sehr hilfreich erweisen. Unsere Experten haben bereits eine Vielzahl von Mandanten weltweit beim Umzug nach Deutschland erfolgreich unterstützt.

Als Full-Service-Kanzlei beraten unsere Anwälte Sie in Bezug auf Immobilien und Städte in Deutschland, die sich für Sie als Wohnsitz am besten eignen dürften. Wir unterstützen Sie auch bei der Familienzusammenführung und klären für Sie solche Formalitäten wie die unterschiedlichen Versicherungen, damit Sie sich mit Ihrer Familie in der neuen Umgebung gut einleben können.

    Aufenthaltsgenehmigungen für Sportler, Berufspendler und Ärzte

    Für Sportler, Ärzte und Berufspendler kommen verschiedene Visa in Betracht. Grenzgänger sind nach deutschem Recht Drittstaatsangehörige, die in Deutschland arbeiten, aber ihren Wohnsitz in einem Nachbarstaat haben und mindestens einmal pro Woche dorthin zurückkehren. Für diese Arbeitnehmer können sich Schwierigkeiten bei der Sozialversicherung, der Steuerpflicht und der Kfz-Zulassung ergeben. In § 12 der Aufenthaltsverordnung ist eine Grenzübertrittsbescheinigung vorgesehen, die es Grenzgängern erleichtern soll, einen Aufenthaltstitel und eine Beschäftigungserlaubnis in Deutschland zu erhalten.

    Für reglementierte Berufe wie Ärzte, Krankenschwestern, Apotheker, Architekten und Lehrer gelten bei der Einreise nach Deutschland besondere Anforderungen. Das deutsche Gesundheits- und Bildungssystem ist stark unterbesetzt, weshalb eine Nachfrage nach ausländischen Fachkräften besteht. Die Bildungssysteme unterscheiden sich jedoch von Bundesland zu Bundesland. Aus diesem Grund muss Deutschland sicherstellen, dass das berufliche Qualifikationsniveau der einreisenden Fachkräfte dem erforderlichen Standard entspricht. Diesbezüglich wurde 2015 ein neues Anerkennungsverfahren für ausländische Berufsqualifikationen von Nicht-EU-Bürgern und EU-Bürgern (nach § 17 des Aufenthaltsgesetz, in Verbindung mit dem Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz) in Deutschland eingeführt.

    Kurzeit-Visa: Schengen-Visum & Business-Visum-Anträge

    Deutschland ist als mächtigste Wirtschaftskraft in Europa ein Zentrum der Wirtschaftstätigkeit, weshalb Kurzzeitvisa bei Personen, die von außerhalb der Europäischen Union kommen, als Aufenthaltstitel häufig Verwendung finden. Im Rahmen unserer Rechtsberatung empfehlen wir unseren Mandanten die Form von Kurzzeitvisa (z. B. Schengen-, Geschäftsvisum), die für ihre Zwecke am geeignetsten erscheint. Kurzzeitvisa können für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, wie Geschäftsreisen, Handelskonferenzen, Sportveranstaltungen, Unterhaltungsveranstaltungen sowie für Familienbesuche. Unsere Anwälte arbeiten täglich mit Menschen zusammen, die nach Deutschland einreisen wollen, und unterstützen diese bei der Vorbereitung des Antrags. Sie stellen sicher, dass keine Fristen versäumt werden und dass die richtigen Unterlagen bei den zuständigen Behörden eingereicht werden.

    Unser Team unterstützt Sie bei Streitigkeiten oder rechtlichen Problemen im Zusammenhang mit dem Schengen-/Geschäftsvisum, und bietet Ihnen umfassende Rechtsberatung. Falls Sie aufgrund unvorhergesehener Ereignisse Ihren Aufenthalt in Deutschland verlängern müssen, beraten unsere Anwälte Sie zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten. Zu beachten ist dabei, dass die Beurteilung von Einzelfällen durch die deutschen Behörden sehr zeitaufwendig sein kann, so dass sich solche Verzögerungen auf Ihre Situation nachteilig auswirken können. Sollte Ihr Aufenthalt in Deutschland über die Gültigkeitsdauer Ihres Visums oder Ihrer Aufenthaltserlaubnis hinaus gehen, kann dies zu erheblichen rechtlichen Problemen führen. Zögern Sie nicht unsere Kanzlei zu kontaktieren, um umfassende Rechtsberatung bezüglich Kurzzeitvisa zu erhalten.

    Unsere erfahrenen Anwälte bieten zudem Rechtsberatung bezüglich der Beantragung von Visa für medizinische Behandlungen in Deutschland. Solche ein Visum ermöglicht es Nicht-Deutschen oder Nicht-EU-Bürgern, zur medizinischen Behandlung nach Deutschland zu kommen. Unabhängig davon, ob es sich um Transport, Übersetzung, Unterkunft oder andere Aspekte handelt – Schlun & Elseven bietet Ihnen den Service, den Sie gerade benötigen.

    Schlun & Elseven Rechtsanwälte Logo

    Praxisgruppe für Ausländer- und Aufenthaltsrecht

    Aykut Elseven

    Aykut Elseven
    Geschäftsführender Partner

    Dr Tim Schlun

    Dr. Tim Schlun
    Geschäftsführender Partner

    Sandra Zimmerling

    Sandra Zimmerling
    Rechtsanwältin

    Jens Schmidt

    Jens Schmidt
    Rechtsanwalt