Anwalt für türkisches Handels- und Gesellschaftsrecht in Deutschland

Die Niederlassung internationaler Unternehmen in der Türkei ist insbesondere im Laufe der letzten Jahre zunehmend attraktiver geworden. Mit der Einführung des neuen türkischen Handelsgesetzes hat sie jedoch an Anspruch an das einzelne Unternehmen nicht verloren.  Vielmehr stellt das türkische Handels- und Gesellschaftsrecht eine große Zahl von Hürden, die es zu überwinden gilt, um auf türkischem Boden Fuß zu fassen.


Expertise

Die Ausweitung ausländischer Unternehmen auf den türkischen Markt gestaltet sich durchaus komplex. Umso wichtiger ist es für Sie, einen auf das türkische Wirtschaftsrecht spezialisierten Anwalt zu finden, der mit Ihnen mit Kompetenz und Sachverstand alle relevanten Aspekte näherbringt und die erforderlichen Schritte unter Absprache für Sie ergreift.

Unsere Leistungen im türkischen Handels- und Gesellschaftsrecht beinhalten unter anderem:

  • Beratung bei der Gründung zu den verschiedenen Gesellschaftsvarianten
  • Kontaktaufnahme und Antragsstellung bei den staatlich zuständigen Behörden
  • Aufstellung der notwendigen Gesellschaftervereinbarungen sowie Satzungen
  • Anberaumung und Hilfe bei Gesellschafterversammlungen und Aufsichtsratssitzungen
  • Beratung zu Anteilsveräußerungen und Abtretungen
  • Formulierung von Dienstverträgen mit Geschäftsführern und Vorstandsmitgliedern
  • Regelung von Nachfolge, bei Ausscheiden als auch Abfindungsvereinbarungen
  • Vertretung bei Rechtsstreitigkeiten mit Bezug zum türkischen Wirtschaftsrecht

Ihre Ansprechpartnerin für türkisches Recht

Türkischer Rechtsanwalt in Deutschland: Özlem Azak-Demirdag

Özlem Azak-Demirdag, LL.M.
Rechtsanwältin

Kontakt aufnehmen

Full-Service für Unternehmen in der Türkei und in Deutschland.

Schlun & Elseven betreut Unternehmen umfassend sowohl im türkischen als auch im deutschen Handels- und Gesellschaftsrecht.

Welche Gründungsmöglichkeiten bieten sich mir in der Türkei?

Da das türkische Handels- und Gesellschaftsrecht den deutschen Gesetzen in vielerlei Hinsicht ähnelt, finden sich in der Türkei den Grundstrukturen nach nahezu identische Gesellschaftsmodelle wie in Deutschland. Hierunter zählen unter anderem die Kommanditgesellschaft (KG), die Aktiengesellschaft (AG) sowie auch die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH).

Als sinnvollste und zugleich attraktivste Modelle haben sich nach Meinung unserer im türkischen Handels- und Gesellschaftsrecht tätigen Rechtsanwälte die AG sowie die GmbH hervorgetan. Welche Möglichkeiten und Einschränkungen mit beiden Varianten verbunden sind, soll hier in alle Kürze grob dargestellt werden.

Aktiengesellschaft (Anonim Şirketi – A.Ş.)

Die Aktiengesellschaft besteht aus zwei Organen, seinem Vorstand sowie der Hauptversammlung. Die Versammlung besteht ihrerseits aus den Aktionären der AG. Das Grundkapital der AG teilt sich somit auf die entsprechenden Wertinhaber auf. Will man in der Türkei eine AG gründen, so benötigt man ein Mindestgrundkapital von 50.000 TL, will man die AG über das registrierte Kapitalsystem aufstellen, benötigt man 100.000 TL. Eine Registrierung bedarf der Erlaubnis des Zoll- und Handelsministeriums, birgt aber verschiedene rechtliche Vorteile gegenüber einer nicht registrierten AG. Dies wiederum wirkt sich auf die Flexibilität bei der Leitung der Gesellschaft aus.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Ltd. Şti.)

Auch die Ltd. Şti. besteht im Grundsatz aus zwei Organen, dem Geschäftsführer (bei mehreren Geschäftsführern wird ein Hauptgeschäftsführer ernannt) sowie der Hauptversammlung, also den Gesellschaftern der GmbH. Die Höchstzahl der Gesellschafter ist auf 50 Personen (juristisch oder natürlich) festgelegt. Im Unterschied zur Aktiengesellschaft benötigt man für die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung lediglich 10.000 TL an Mindeststammkapital.

Welche Gesellschaftsform?

Grundsätzlich steht es Ihnen frei zur Wahl, ob Sie eine AG, GmbH oder doch eine andere Gesellschaftsform für Ihre Zwecke auswählen. In verschiedenen Bereichen (bspw. im Banken- und Versicherungswesen) schreibt der türkische Gesetzgeber jedoch zwingend die AG als einzig mögliche Gesellschaftsform vor.

Unabhängig davon, für welches Modell Sie sich entscheiden, gelten für die Gründung von Gesellschaften durch ausländische Personen besondere Voraussetzungen. So müssen neben den jeweiligen notwendigen Unterlagen für die gewählte Gesellschaftsform bspw. diverse Anträge bei den Behörden gestellt werden. Verlangt werden für eine Erlaubniserteilung unter anderem die Mehrfachausfertigung einer notariell beglaubigten Satzung, Einzahlungsnachweise des auf einem Bankkonto anzulegenden Stammkapitals, Unterschriftenproben der leitenden Personen etc.

Bei der Stellung der Anträge, dem Sammeln und Aufstellen der nötigen Formulare und Texte stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte für türkisches Handels- und Gesellschaftsrecht gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Internationales Anwaltsteam

Das internationale Anwaltsteam von Schlun & Elseven berät und vertritt Privatpersonen und Unternehmen verhandlungssicher in folgenden Sprachen: Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch.

ONLINE-ANFRAGE

Nutzen Sie das nachstehende Formular, um uns Ihr Anliegen im türkischen Handels- und Gesellschaftsrecht zu schildern. Nach Erhalt Ihrer Anfrage werden wir Ihnen anhand des geschilderten Sachverhaltes eine kurze Ersteinschätzung abgeben und ein Kostenangebot zukommen lassen. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie uns den Auftrag erteilen möchten. Dieser Service ist für Sie garantiert unverbindlich und kostenlos.

*Pflichtfelder

AACHEN

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Von-Coels-Straße 214
52080 Aachen (Eilendorf)
Tel: 0241 4757140
Fax: 0241 47571469
E-Mail: info@se-legal.de

KÖLN

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Tel: 0221 93295960
Fax: 0221 932959669
E-Mail: info@se-legal.de

DÜSSELDORF

Schlun & Elseven
Rechtsanwälte PartG
Königsallee 60F
40212 Düsseldorf
Tel: 021188284196
Fax: 0221 932959669
E-Mail: info@se-legal.de

BÜROZEITEN

Mo – Fr:
09:00 – 19:00 Uhr
24h-Hotline:
0241 4757140

Termine nur nach telefonischer Absprache.


Anwalt türkisches Handels- und Gesellschaftsrecht in Deutschland: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 15 abgegebenen Stimmen.

Loading...