Rechtsanwalt
Jürgen Klunker

Verwaltungsrecht | kommunales Abgaberecht | öffentliches Baurecht | Straßen- und Wegerecht | Prüfungsrecht | Schulrecht

Mehr Informationen
   
Kontakt

Rechtsanwalt
Jürgen Klunker

Verwaltungsrecht
kommunales Abgaberecht
öffentliches Baurecht
Straßen- und Wegerecht
Prüfungsrecht
Schulrecht 

Mehr Informationen
   
Kontakt

Jürgen Klunker ist Rechtsanwalt der Schlun & Elseven Rechtsanwälte PartG. Als Anwalt mit langjähriger Richtererfahrung bietet er — sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen — ausgezeichnete Rechtsberatung und Vertretung im Verwaltungsrecht und kommunalem Abgaberecht an. Das öffentliche Baurecht sowie das Straßen- und Wegerecht fallen ebenfalls in seinen Kompetenzbereich.  Darüber hinaus gehören das Schul- und Prüfungsrecht zu jenen Betätigungsfeldern, in welchen Jürgen Klunker über eine exzellente Expertise und langjährige Erfahrung verfügt.

Als ehemaliger Verwaltungsrichter verfügt Jürgen Klunker über eine hervorragende Expertise im Verwaltungsrecht und ist mit dessen prozessualen Herausforderungen — auch aus der Perspektive des Gerichts — bestens vertraut. Seine langjährige Erfahrung und sein umfassendes Fachwissen gestatten ihm, die bestmöglichen Rechtslösungen für seine Mandanten zu erzielen.

Rechtsanwalt Klunker bietet umfassende Rechtsberatung und Vertretung in allen verwaltungsrechtlichen Angelegenheiten. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind folgenden Rechtsbereichen zuzuordnen: öffentliches Baurecht, Straßen- und Wegerecht, kommunales Abgaberecht, Schul- und Prüfungsrecht.

Als Experte für kommunales Abgaberecht steht Jürgen Klunker Ihnen bei all Ihren Fragen unterstützend zur Seite — sowohl im Rahmen einer außergerichtlichen Beratung als auch bei gerichtlicher Abwehr von Zahlungsansprüchen aus den öffentlich-rechtlichen Abgabebescheiden.

Jürgen Klunker überprüft für Sie gerne die Rechtmäßigkeit kommunaler Gebühren- und Beitragssatzungen sowie von Beitragsbescheiden im Erschließungs- und Erschließungsbeitragsrecht. Er stellt sein Fachwissen auch Kommunalverwaltungen zur Verfügung, so z. B. wenn eine juristisch einwandfreie Gebühren- oder Beitragssatzung entwickelt werden soll.

Bei Rechtsstreitigkeiten übernimmt er – sowohl für Gemeinden als auch für Anwohner – die gerichtliche Vertretung in Normenkontrollverfahren.

Jürgen Klunker bietet umfassende Rechtsberatung und Vertretung im öffentlichen Baurecht an. Er übernimmt für unsere Mandanten die Interessenvertretung bei jeglichen Auseinandersetzungen zwischen Bauherren und der Bauaufsichtsbehörde bzw. den Nachbarn des zu bebauenden Grundstücks und Interessengemeinschaften.

Als Experte für öffentliches Baurecht unterstützt er Sie bei der Prüfung der Zulässigkeit Ihres Bauvorhabens sowie bei der Beantragung und Geltendmachung der Baugenehmigung bei der Bauaufsichtsbehörde. Gerade beim Planaufstellungsverfahren, beim Angrenzerbenachrichtigungsverfahren und beim Widerspruchsverfahren empfiehlt es sich stets, vorgerichtlich tätig zu werden. Bei bestehenden Entschädigungsansprüchen vertritt Jürgen Klunker unsere Mandanten in Verfahren —sowohl gegen Bauherren als auch gegen Behörden.

Das öffentliche Baurecht kann durch schnelllebige Rechtsprechungen und einer Vielzahl unterschiedlicher baurechtlicher Vorschriften oftmals sehr unüberschaubar und komplex wirken. Lassen Sie sich daher zu all Ihren baurechtlichen Fragen von Rechtsanwalt Klunker beraten.

Rechtsanwalt Klunker bietet Rechtsberatung zu jeglichen Rechtsverhältnissen an, die sich aus dem Straßen- und Wegerecht ergeben. In diesem Rechtsgebiet kommt es nicht selten zu Streitigkeiten mit den Verwaltungsbehörden, beispielsweise bei Einschränkungen der Eigentums- bzw. Nutzungsrechte. Rechtsanwalt Klunker berät und vertritt betroffene Nutzungsberechtigte sowie Grundstückseigentümer daher unter anderem zu Abwehrmöglichkeiten von öffentlichen Widmungen. Des Weiteren prüft er die aktuelle Rechtslage zu konkreten Straßen und Wegen in der Umgebung und erstreitet straßenrechtliche Sondernutzungsrechte für unsere Mandanten.

Schulrecht

Als Experte für Schulrecht bietet Rechtsanwalt Klunker einen gleichermaßen kompetenten wie engagierten Rechtsbeistand bei fehlerhafter Benotung, ungerechtfertigten Ordnungsmaßnahmen gegenüber dem Kind, Schulplatzklagen, mangelhaften Arbeitsbedingungen für Lehrer, Überlastungsanzeigen sowie bei Konkurrentenklagen.

Prüfungsrecht

Bei der Bewertung von Prüfungsleistungen unterlaufen den Prüfungsämtern gelegentlich erhebliche Fehler, sei es bei der Einhaltung der Prüfungsordnung und des allgemeinen Verwaltungsverfahrens, sei es bei der Leistungsbewertung selbst.

Bei Anfechtungen von Abitur- und Hochschulprüfungen sowie bei Abschlussprüfungen im Rahmen einer beruflichen Weiterbildung überprüft Rechtsanwalt Klunker für Sie, ob die Bewertung Ihrer Prüfung fehlerhaft ist und ob die Möglichkeit einer Anfechtung besteht. Gegebenenfalls legt er in Ihrem Auftrag einen Anfechtungswiderspruch ein und/oder erhebt die entsprechende Anfechtungsklage.

Jürgen Klunker beantwortet Ihnen all Ihre Fragen rund um das Prüfungsrecht und verhilft Ihnen zu einem rechtmäßigen Prüfungsergebnis.

Standorte & Bürozeiten

Mo. – Fr: 09:00 – 19:00
24h Kontakt: 0221 93295960
E-Mail: info@se-legal.de
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung.

Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Tel: 0241 4757140
Fax: 0241 47571469

Düsseldorfer Str. 70
40545 Düsseldorf
Tel: 0211 882 84196
Fax: 0221 932959669

Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Tel: 0221 93295960
Fax: 0221 932959669

Standorte & Bürozeiten

Mo. – Fr: 09:00 – 19:00
24h Kontakt: 0221 93295960
E-Mail: info@se-legal.de
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung.

Konferenzräume

Berlin 10785, Potsdamer Platz 10

Frankfurt 60314, Hanauer Landstrasse 291 B

Hamburg 20354, Neuer Wall 63

München 80339, Theresienhöhe 28

Rechtsanwalt
Jürgen Klunker
kontaktieren

Nutzen Sie das nachstehende Formular, um uns Ihr Anliegen zu schildern. Nach Erhalt Ihrer Anfrage werden wir Ihnen anhand des geschilderten Sachverhaltes eine kurze Ersteinschätzung abgeben und Ihnen ein Kostenangebot zukommen lassen. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie uns den Auftrag erteilen möchten.