About Aykut Elseven

Rechtsanwalt Aykut Elseven ist Managing Partner von Schlun & Elseven Rechtsanwälte PartG mbB. Er berät und vertritt Mandanten in Deutschland aber auch weltweit als Experte für Business Immigration und Auslieferungsrecht.

Deutsche Staatsbürgerschaft für Nachkommen von Opfern des Nationalsozialismus

Die Schrecken des Zweiten Weltkriegs haben unsere Welt nachhaltig geprägt und die Weltpolitik umgestaltet sowie die Gründung wichtiger internationaler Organisationen wie der Vereinten Nationen, der Europäischen Union und der NATO vorangetrieben. Unter den zahllosen Opfern dieser dunklen Zeit ragt der Holocaust als eine der erschütterndsten Tragödien der Geschichte heraus, von der Millionen jüdischer Familien [...]

Henley Passport Index 2024: Der deutsche Pass erneut auf Platz 1

In einer zunehmend vernetzten, globalisierten Welt ist die Reisefreiheit, die der Besitz eines bestimmten Passes garantiert, von zentraler Bedeutung für die Mobilität seiner Inhaber. Der Henley Passport Index, welcher Staaten und Territorien bezogen auf die Reisefreiheit, listet, zeigt eine höchst interessante Entwicklung: An der Spitze der aktuellen Rangliste steht erstmals seit vielen Jahren wieder [...]

Erfolgreiche Abwendung eines belgischen Auslieferungsersuchens

In einem aktuellen Fall gelang es unserem Team, einen Mandanten erfolgreich vor einer Überstellung zur Strafverfolgung an Belgien zu bewahren. Bei einer erfolgreichen Auslieferung hätte unserem Mandanten eine Freiheitsstrafe von bis zu 15 Jahren bevorgestanden. Unsere Anwälte haben vor Gericht – neben formellen Fehlern des Europäischen Haftbefehls – deutlich machen können, dass der Mandant [...]

Auslieferung von Kriegsdienstverweigerern an die Ukraine / Russland

Im öffentlichen Diskurs in Deutschland ist die Debatte um die Auslieferung von ukrainischen und russischen Kriegsdienstverweigerern unlängst angekommen. Auslöser der Debatte war die Aussage des Politikers David Arakhamia im ukrainischen Parlament, dass die Auslieferung von Personen, die sich in rechtswidriger Gestalt dem Kriegsdienst entzogen hätten, möglich sei. Rechtlich gestaltet sich in Deutschland die Auslieferung [...]

Doppelte Staatsbürgerschaft | Aktuelle Entwicklungen im deutschen Recht

Reformen, die den Erwerb der Staatsangehörigkeit betreffen, erfreuen sich seit jeher hoher Aufmerksamkeit – insbesondere bei jenen Menschen, die in Deutschland ihren Lebensschwerpunkt gefunden haben und auf deren Privat- und Berufsleben sie weitreichende Auswirkungen haben können. Die vielen umfangreichen Änderungen und ihre Konsequenzen sind allerdings nicht immer leicht zu überblicken. Als multidisziplinäre Full-Service-Kanzlei, zu [...]

Chancenkarte: Aufenthaltstitel zur Arbeitssuche

Deutschland leidet nach wie vor unter akutem Fachkräftemangel, bedingt durch den demografischen Wandel und den Einstieg der Babyboomer-Generation ins Rentenalter. In der Folge tritt der Mangel an Fachpersonal in fast allen Berufsgruppen auf und nimmt der Wirtschaft damit zunehmend Aufschwungschancen. Im Jahr 2022 haben 72,7 % der befragten Unternehmen angegeben, Fachkräfteengpässe zu haben. Um [...]

Deutsches Staatsangehörigkeitsrecht | Aktuelle Entwicklungen 2024

Begünstigt durch seine zentrale Lage im Herzen Europas und seine robuste Wirtschaft ebenso wie durch sein reiches kulturelles Erbe ist Deutschland seit langem ein begehrtes Ziel für Einwanderer. Menschen aus der ganzen Welt kommen, um in den Metropolen des Landes zu arbeiten, studieren und zu leben. Die Zahl der erfolgreichen Einbürgerungen auf der Grundlage [...]

Die Rolle der Diplomatie bei Auslieferungsfällen

Bereits bei den Verhandlungen und Abschlüssen von Auslieferungsabkommen spielt Diplomatie eine entscheidende Rolle: Solche Übereinkommen beruhen bekanntlich auf Gegenseitigkeit. Ihr Hauptzweck besteht darin, eine effektive Strafverfolgung über nationale Grenzen hinweg sicherzustellen. Allerdings stellt jedes Abkommen auch einen Kompromiss dar, da die Justizsysteme der verschiedenen Staaten sich teilweise deutlich unterscheiden. In der Folge werden Auslieferungsersuchen [...]